Höhen-Safari in Österreich

Das flache Land ist für viele Urlauber einfach nicht genug. So manch einer möchte hoch hinaus, und für diejenigen, die lieber Höhenluft schnuppern, hat Österreich Angebote satt. Der Nationalpark Hohe Tauern, der übrigens sehr auf Nachhaltigkeit setzt, bietet Spaß und Abenteuer pur. Eine Auswahl: Eisklettern, Alpensafari, eine Klimaschule für Kinder. Und das Beste: Ihr Auto können Sie getrost stehen lassen. Ein ShuThe Hohe Tauern National Parkttle sorgt für den sicheren Transport. Der Nationalpark Hohe Tauern ist mit über 1800 Quadratkilometern das größte Schutzgebiet der Alpen und erstreckt sich über die drei Bundesländer Kärnten, Tirol und das Salzburger Land. Die Bergwelt besteht aus mehr als 300 Gletschern und fast so vielen Dreitausendern. Auch der höchste Berg Österreichs Großglockner mit stolzen 3798 Metern gehört dazu. Diverse Abenteuer werden im gesamten Gebiet angeboten, zum Beispiel eine Schneeschuhwanderung ins sogenannte „Tal der Steinböcke“ bzw. dem Fleißtal. Hier warten die „Big Five“, die großen Fünf der Region, auf die Wintergäste: Gämsen, höchstwahrscheinlich Steinböcke und mit ein wenig Glück sogar Gänsegeier, Bartgeier und Steinadler.

Der Salzburger Almenweg bietet ebenfalls tolle und abwechslungsreiche Aktivitäten an. Sie wollten schon immer mal mit Lamas von Alm zu Alm wandern? Dann nehmen Sie doch einfach mal am Lama-Trekking teil. Für Romantiker ist das Erlebniswandern zum Sonnenaufgang sicherlich ein Highlight. Für Aromaliebhaber steht eine Kräuterwanderung zur Verfügung, für Familien mit Kindern werden zum Beispiel Touren durch das Gasteinertal angeboten, für jeden Geschmack und jede Vorliebe ist im Salzburger Land etwas dabei.

Ein kleiner Tipp: Falls Sie in den Bergen übernachten möchten, informieren Sie sich bitte vorher, da das Zelten in Österreich aufgrund der rechtlichen Rahmenbedingungen nicht ganz einfach ist. Wenn Sie lieber stressfrei nächtigen und vom Alltag eine Auszeit möchten: Wie wäre es dann mit einer Auszeit im Kloster Stift St. Lambert? Im Hochtal auf 1.028 Meter Seehöhe gelegen sind Sie nicht ganz alleine, denn es gibt Schafe, Kühe und Alpakas. Wir wünschen bereits jetzt: angenehme Nachtruhe.